• Trinkwasserverädelung

  • 6,5 % p.a

  • Anlage 250€

Hinweis gemäß § 12 Abs. 2 Vermögensanlagengesetz
Der Erwerb dieser Vermögensanlage ist mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

Grußwort

Liebe Anleger und Visionäre

Wasser ist Leben und das wissen wir! Aus diesem Grund engagiert sich AQUANEO für sauberes und gesundes Trinkwasser für zuhause und im Betrieb. Mit dem Crowdfunding möchten wir privaten Anlegern sowohl ein ethisches Sachwert-Investment im stetig wachsenden Markt der Trinkwasserveredelung als auch eine wirtschaftliche Teilhabe am Erfolg unseres Konzeptes ermöglichen, bei dem auch die soziale Komponente ihre Berücksichtigung findet."

Wir freuen uns, wenn Sie dabei sind.  

Ihr Stefan Fink Geschäftsführer der

AQUANEO Trinkwasserveredelung GmbH

Projektbeschreibung

AQUANEO steht für reines, gesundes Wasser und für den achtsamen Umgang mit Natur und Umwelt. Unser Geschäft ist die Vermarktung von hochwertigen Trinkwasserveredelungsanlagen, mit denen Privathaushalte und Firmen ihr Tafelwasser vor Ort selbst produzieren können. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Vermeidung von Plastikmüll durch PET-Flaschen und zur Senkung des CO2 – Ausstoßes.

Unsere Tafelwasseranlagen entwickeln wir teilweise selbst oder kaufen diese als Fremdprodukte von potenten Herstellern wie Kärcher und Waterlogic gelabelt an. Zur Auswahl stehen Produkte sowohl für den gewerblichen als auch für den häuslichen Bereich, wobei auf Letzterem unser Hauptaugenmerk liegt.

Zur Produktionsvorbereitung einer innovativen mobilen Tafelwasseranlage für Privathaushalte und Firmen, die nicht an das Wasserleitungs- und Stromnetz gebunden ist, sowie für den Ausbau unseres Vertriebes im MLM-Direktvertrieb, unterstützt durch ein sorgfältig durchdachtes und strategisch geplantes Internet Marketing, benötigen wir eine Expansions-Finanzierung. In diesem Zusammenhang möchten wir umweltbewussten Investoren im Rahmen eines Crowdinvesting sowohl ein ethisches Sachwert-Investment in dem stetig wachsenden Markt der Trinkwasserveredelung als auch eine wirtschaftliche Teilhabe am Erfolg unseres Unternehmens ermöglichen, bei dem auch die soziale Komponente ihre Berücksichtigung findet.

Ihr Investment

Mit der auf 100.000 Euro limitierten Fundingsumme ermöglicht Ihnen die AQUNAEO Handels und Vertriebs GmbH die wirtschaftliche Teilhabe an ihrem Projekt. Sie können sich bereits ab 250 € beteiligen und erhalten eine Verzinsung von 6,50 % p.a. bei einer Laufzeit von maximal 43 Monaten. Die Rückzahlung Ihrer Investition erfolgt am Ende der Laufzeit, wobei Sie jährlich zum 31.03. eine Zinszahlung erhalten. Rechtsgrundlage für Ihre Investition ist ein sog. Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt.

Prämien sichern

JETZT PRÄMIEN SICHERN UND AN DER AKTION "WIR SCHONEN DIE UMWELT" TEILNEHMEN

Neben einer jährlichen Verzinsung können Sie sich bei einer Beteiligung ab 1.000 € tolle Geschenke sichern. Außerdem können Sie als Kunde unsere Trinkwasser-Veredelungsprodukte durch die nachfolgende Rabattregelung dauerhaft günstiger beziehen und durch die Teilnahme an unserer Aktion „Wir schonen die Umwelt“ die Rentabilität Ihrer Investition noch attraktiver gestalten.

Ab 1.000 € Investment

1 Trinkflasche „Frutto“ zzgl. 5 % Dauerrabatt (gültig bis zum Ende der Darlehenslaufzeit) „Frutto“- der fruchtige Trinkgenuss.

Trinkflasche aus transparentem Tritan mit dichtem Trink-Schnappverschluss und verschraubbarem Deckel. Besonderheit: Der Filter-Einsatz in der Flasche. Dieser kann mit Früchten und die Flasche mit frischem Wasser befüllt werden. Die Früchte geben dann durch die Schlitze im Filter ihren Geschmack an das Wasser ab. Füllmenge: 0,8 Liter. Geschmacksneutral, lebensmittelecht, wärmebeständig, bruchsicher und spülmaschinenfest bis 80 Grad.

Ab 5.000 € Investment

1 Getränkevitalisierer „Pejostick“ zzgl. 7,5 % Dauerrabatt (gültig bis zum Ende der Darlehenslaufzeit)

Ab 10.000 € Investment

1 Getränkevitalisierer „Pejostick“ zzgl. 10 % Dauerrabatt (gültig bis zum Ende der Darlehenslaufzeit)

Durch den Quarzstab „Pejostick“ werden Flüssigkeiten aller Art (auch Suppen und Soßen) geschmacklich bekömmlicher und erlangen eine höhere Qualität. Säuren und Bitterstoffe in Getränken werden harmonisiert und dadurch verträglicher gemacht.


 


UNSERE AUFGABE

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, dem Verbraucher in Deutschland und in anderen Ländern die Möglichkeit zu geben, durch eine eigene Tafelwasseranlage zu Hause oder im Betrieb folgende Vorteile für sich in Anspruch zu nehmen:
  • Dauerhafte Bereitstellung von Premium-Trinkwasser direkt aus der Leitung, wann immer und so viel wie benötigt wird – bis zu 120 Liter in der Stunde
  • Kein Kistenschleppen mehr
  • Keine Dispositionsarbeit, keine Lagerkosten, kein Leergut und vor allem keine unverbrauchten Wasserreste mehr
  • Chlor, Schwermetalle, Spurenelemente, Antibiotika- und Arzneimittelrückstände sowie Hormone, Pilze, Hefen, Pestizide und Bakterien sind kein Thema mehr
  • Kosteneinsparung

Durch den Wegfall der ungesunden Plastikflaschen und die damit verbundene Reduzierung des Plastikmülls sowie des Flaschentransports leisten Verbraucher außerdem einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz.

Förderung

Investoren erhalten 20 Prozent ihrer Investition steuerfrei erstattet, wenn sie mit mindestens 10.000 € Wagniskapital Geschäftsanteile an unserem Unternehmen erwerben. Außerdem können die Steuern auf Gewinne aus dem Investment mit einem Exitzuschuss pauschal erstattet werden.

Über diese spezielle Möglichkeit der Investition informieren wir Sie gerne persönlich.

Konditionen

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen eine Übersicht über alle wichtigen Zahlen und Termine zu diesem Projekt bereit.

Laufzeit Zins Tilgung Zinstermin Fälligkeit
3,6 Jahre 6,50 % endfälliges Darlehen 30.06. 03.12.2018
Beteiligung: 100.000 €
Darlehensart: endfälliges Darlehen
Zinszahlungsrhythmus: jährlich, nachschüssig (act/365)
Verfügbar ab: 01.12.2018
Mindestanlagebetrag: 250 €. Darüber hinaus jeder durch 50 teilbare Betrag.
Maximalanlagebetrag: Entspricht dem noch verfügbaren restlichen Darlehenskontingent.
Downloads:
Darlehensvertrag:

Sie haben Fragen zu diesem Projekt?

Hier können Sie uns bequem Ihre Anfrage senden - die wichtigsten Anlegerfragen und unsere Antworten haben wir für Sie unten notiert.

* Pflichtfeler

Die wichtigsten Fragen und Antworten

Crowdinvesting ist eine Form der Kapitalanlage und setzt sich zusammen aus den englischen Worten „Crowd“ (Menschenmenge) und „Investing“ (investieren). Bei dieser Finanzierungsform schließen sich viele Investoren über eine Online-Plattform zusammen, um gemeinsam ein größeres Projekt mit kleineren Geldbeträgen zu finanzieren. Anders als beim spendenbasierten Crowdfunding erhält der Investor beim Crowdinvesting sein investiertes Kapital plus einer Rendite nach einer von vorneherein festgelegten Laufzeit zurück.
An diesem Projekt können sich Privatpersonen ab 18 Jahren beteiligen, die uneingeschränkt geschäftsfähig sind und auf eigene Rechnung handeln. Auch juristische Personen können einen Kredit vergeben. Bitte setzen Sie sich hierzu direkt mit uns in Verbindung: info@aquaneo.eu
Nein. Sowohl die Registrierung als auch die Investition sind für Sie kostenfrei. Es fallen auch keine zusätzlichen Kosten oder Gebühren während der Darlehenslaufzeit an. Ihr investierter Betrag fließt direkt an den Projektträger AQUANEO Trinkwasserveredelung GmbH und deckt auch die Kosten des Crowdinvestings, z. B. für den Zahlungstreuhänder.
Für die Registrierung werden lediglich Ihr Vor- und Nachname, sowie Ihre E-Mail Adresse benötigt. Für eine Investition werden folgende Daten benötigt: Vor- und Nachname, Anschrift, Geburtsdatum, Festnetz- oder Mobilfunknummer, E-Mail Adresse und Bankverbindung. Die Angabe der Bankverbindung ist einerseits wichtig, um Ihnen die Zins- und Tilgungszahlungen aus Ihrer Investition zu überweisen, sobald diese fällig werden. Außerdem ist es wichtig, dass Sie den Investmentbetrag ausschließlich vom Konto der von Ihnen angegeben Bankverbindung auf das angegebene Treuhandkonto überweisen. Hierdurch stellen wir sicher, dass Ihre Bankdaten korrekt erfasst wurden. Investmentbeträge, die von einem anderen Konto überwiesen werden, können wir u.U. leider aus Sicherheitsgründen nicht annehmen und überweisen diese dann zurück. Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen und unter Berücksichtigung des geltenden Datenschutzrechts. In den Verbraucher- sowie Datenschutzhinweisen (Verlinkung im Footer) finden Sie weitere Informationen.
Nein. Ihre Investition erfolgt anonym. Keine andere Person erhält Ihre personenbezogenen Daten.
Ihre Verzinsung beginnt an dem Tag, an dem Ihr Geld auf dem Treuhandkonto eingegangen ist. Die erste Zinszahlung erhalten Sie am 30.06.2019.
Die Auszahlung der Investition findet am 30.06.2022 statt.
Neben der jährlichen Verzinsung erhalten Sie bei einer Beteiligung ab 1.000 Euro als Dankeschön eine Sachwert-Prämie, die Ihnen spätestens 4 Wochen nach Eingang Ihres Investitionsbetrages per Post zugesandt wird.
Sie können jeden beliebigen Betrag, der durch 50 teilbar ist, investieren, solange Sie die Mindestsumme von 250 € einhalten und die Fundingsumme von 100.000 € dadurch nicht überschritten wird.
Ja, denn die erzielten Zinseinkünfte unterliegen, wie auch andere Kapitalerträge, der allgemeinen Steuerpflicht. Im Rahmen Ihrer Steuererklärung müssen Sie auch die erzielten Zinseinkünfte angeben und die anfallenden Steuern selbst an Ihr Finanzamt abführen.
Die Investitionssumme wird zu ca. zwei Drittel für die Anschaffung von AQUANEO-Quellen verwendet. Der Rest wird für die laufenden Betriebskosten und die Entwicklung der innovativen mobilen Tafelwasseranlage verwendet.
Bei diesem Projekt gibt es praktisch keine Finanzierungsschwelle, da letztlich jeder Euro, der eingesammelt wird, auch verwendet werden kann. Dennoch wurde diese auf 2.000 € festgelegt. Sollte diese nicht erreicht werden, wird AQUANEO den Differenzbetrag aus eigenen Mitteln erbringen.

Neuigkeiten

  • 30.11.2018 - Trinkwasserveredelung per Crowdinvesting

    Trinkwasserveredelung per Crowdinvesting * Trinkwasserspezialist AQUANEO nutzt neue Fundingpage-Lösung von CrowdDesk zur Expansionsfinanzierung * Neuartige Veredelungssysteme ermöglichen höchste Trinkwasserqualität * Namhafte Hersteller wie Kärcher und Waterlogic liefern die Produkte Die AQUANEO Trinkwasserveredelung GmbH, ein auf die Herstellung und den Handel mit hochwertigen Tafelwasseranlagen spezialisiertes Unternehmen, sammelt ab sofort über eine Fundingpage 100.000 Euro für die Produktionsvorbereitung einer innovativen Tafelwasseranlage sowie für die Anschaffung von Vorführgeräten zum Ausbau ihres Vertriebes ein. „Mit dem Crowdinvesting möchten wir privaten Anlegern sowohl ein ethisches Sachwert-Investment im stetig wachsenden Markt der Trinkwasserveredelung als auch eine wirtschaftliche Teilhabe am Erfolg unseres Konzeptes ermöglichen, bei dem auch die soziale Komponente ihre Berücksichtigung findet. So werden wir aus den anzuschaffenden Sachwerten, die ca. ein Drittel des einzuwerbenden Kapitals ausmachen, einen Teil der Tafelwasseranlagen sozialen Einrichtungen (Kitas, Schulen, Seniorenwohnheime usw.) und Sportvereinen zur kostenlosen Nutzung überlassen. Wir freuen uns sehr, dass CrowdDesk uns dabei als erfahrene Expertin unterstützt“, erklärt Stefan Fink, Geschäftsführer der AQUANEO Trinkwasserveredelung GmbH. Anleger, die sich an der Expansionsfinanzierung von AQUANEO beteiligen möchten, können über die Fundingpage ab 250 Euro in das Projekt investieren und erhalten im Gegenzug eine Rendite von 6,50 % pro Jahr bei einer Laufzeit von maximal 43 Monaten. Die Auszahlung des Darlehens erfolgt dabei am Ende der Laufzeit, wobei die Anleger jährlich eine Zinszahlung erhalten. Die über das Funding finanzierten Tafelwasseranlagen bezieht AQUANEO von namhaften Reinigungs- und Wasserspezialisten wie Kärcher und Waterlogic, um sie unter ihrem eigenen Label „AQUANEO-Quelle“ über ein bereits etabliertes Vertriebsnetz auf den Markt zu bringen. Somit besteht auf der Ebene von AQUANEO kein Produktionsrisiko. Zur Auswahl stehen dabei Geräte sowohl für den gewerblichen als auch für den häuslichen Bereich, die aus gewöhnlichem Leitungswasser qualitativ besonders hochwertiges Trinkwasser machen – und die sich alle durch ein besonders effizientes Filter- und Desinfektionskonzept sowie durch einen äußerst günstigen ökologischen Fußabdruck auszeichnen. Mit ihren AQUANEO-Quellen verbessert AQUANEO nicht nur die Qualität des durch Schadstoffe (insbesondere Schwermetalle, Medikamentenrückstände, Hormone, Pestizite usw.) immer stärker belasteten Leitungswassers zu gesundem Quellwasser, sondern erhöht damit auch den Komfort für den Kunden. Dieser muss künftig keine Wasserkisten mehr schleppen, hat kein Leergut mehr und benötigt keine Lagerfläche. Durch den Wegfall der ungesunden Plastikflaschen und die damit verbundene Reduzierung des Plastikmülls sowie des Flaschentransports leistet sie außerdem einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz. „Unsere neue Fundingpage-Lösung erlaubt es AQUANEO, die Konditionen hinsichtlich Zins, Tilgung oder Laufzeit und die Fundingpage frei von den Vorgaben einer Plattform gestalten zu können“, erklärt Johannes Laub, Geschäftsführer der CrowdDesk GmbH. Die Fundingpage-Lösung von CrowdDesk richtet sich vor allem an Mittelständler, Handwerksbetriebe und Startups. Der Vorteil: Es können auch solche Projekte finanziert werden, für die aufgrund fehlender thematischer Deckung ansonsten keine Plattform infrage kommt. Zudem ist der Projektträger unabhängig von den Vorgaben einer Plattform, etwa bezüglich der grafischen Gestaltung der Fundingpage oder auch der Konditionen hinsichtlich Zins, Tilgung oder Laufzeit. Über CrowdDesk CrowdDesk bietet White-Label-Lösungen für den Start und Betrieb von Plattformen zur Schwarmfinanzierung, die auf die individuellen Bedürfnisse der Plattformbetreiber zugeschnitten sind. Die Plattform-Schmiede CrowdDesk unterstützt Anbieter von Schwarmfinanzierungen mit einem einzigartigen Modul-Baukasten, der technologische Infrastruktur, rechtliche Strukturierung, Vertriebsstrategie und einen professionellen Anlegerservice umfasst. Mittlerweile nutzen 25 Plattformen die B2B-Lösungen von CrowdDesk. Darüber hinaus bietet CrowdDesk mit einer Fundingpage-Lösung Unternehmen die Möglichkeit, einzelne Projekte zur Zeichnung anzubieten. Mit einer individuell gestalteten Fundingpage können so erstmals ohne großen Aufwand rechtssicher Schwarmfinanzierungen gestartet werden, ohne dafür eigens eine Plattform in Anspruch nehmen zu müssen. Dadurch wird Crowdinvesting auch eine Alternative für Mittelständler, Handwerksbetriebe und Startups, um kleinere Summen einzusammeln. Weitere Informationen finden Sie unter: www.crowddesk.de Über AQUANEO AQUANEO ist ein auf den Handel mit hochwertigen Trinkwasser-Veredelungsgeräten spezialisiertes Unternehmen, das seine Produkte von renommierten Unternehmen aus der Trinkwasserbranche bezieht und unter der Produktbezeichnung „AQUANEO-Quelle“ auf den Markt bringt. Zu den Kooperationspartnern von AQUANEO gehören unter anderem die Firmen Kärcher und Waterlogic. Stefan Fink AQUANEO Trinkwasserveredelung GmbH Tel.: 03377 3298390 Mobil: 0174 3344995 E-Mail: info@aquaneo.eu

  • Laufzeit:
    • 3,6 Jahre
  • Zins:
    • 6,50 %
  • Mindestanlage:
    • 250 €
  • Tilgung:
    • Endfällig

Volumen:

100.000 €

Verbleibend:

11 Wochen
Bereits finanziert: 0 €